Claudia Kern

Wenn im Gehirn kein Platz mehr ist, kommen die Worte ins Internet

Jesus würde Waffen tragen

Der spanische Regisseur Álex de la Iglesia ist immer für ein wenig Irrsinn gut. Er begann seine Karriere mit den Klassikern Acción Mutante und El Dia de la Bestia, schien sich in den letzten Jahren aber beruhigt zu haben. Der Trailer zu seinem neuesten Film Las brujas de Zugarramurdi (Witching and Bitching) deutet jedoch an, dass die vernünftige Phase vorbei ist. Sehr schön.